Winterreifenpflicht wird 2011 möglicherweise verschärft!

Winterreifenpflicht soll 2011 verschärft werden

Winterreifen
Winterreifenpflicht in Deutschland

Im Dezember 2010 ist das Gesetz zur Wintereifenpflicht erlassen worden. In der sogenannten „Vorschrift zur geeigneten Bereifung“ innerhalb der StVO wurden einige angaben präzisiert. Trotz dieser Präzisierung kann es im kommenden Winter 2011 / 2012 zu weiteren Verschärfungen der Winterreifenpflicht kommen.

Bisher ist es ja so, das man bei Schnee, Eis und Glätte verpflichtet ist, Winterreifen zu benutzen. Der Bundesrat lässt die Winterreifenpflicht nun aber dahingehend überprüfen, ob die bisherige Winterreifen Regelung weiter ausgeweitet werden und neue Regelungen die bisherige Fassung der Winterreifenpflicht ergänzen sollen. Dem Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) soll ein dementsprechender Entwurf bereits vorliegen. Einer der Punkte, die die bisherige Winterreifenpflicht ergänzen sollen ist, dass eine Mindestprofiltiefe von 4 Millimetern an PKW, LKW und Motorrädern bei Winterreifen Pflicht werden soll. Derzeit liegt dieser Wert bei 1.6 Millimetern.

Inwieweit es eine positive Entscheidung über die Verschärfung der Winterreifenpflicht gibt und wie diese im Detail dann aussehen wird, erfahren Sie selbstverständlich auf verkehrszeichen-online.org!

Letzte Aktualisierung am 4.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API